Orgon

 

SUMA®-Orgon-Wasserflaschen

©Bilder: SUMA

Gewichtsbalance, Essverhalten & Orgon

Ernährungsveränderungen, Stoffwechselkohärenz, Gewichtsbalancierungen, feinstoffliche Orgonkonzepte –      wie passt das überhaupt zusammen? Gleich vorweg: Schulmedizinisch und wissenschaftlich passt das (noch) überhaupt nicht zusammen. Das darf Sie jedoch nicht entmutigen, im Gegenteil…

Denn niemand kann Ihnen individuelle Selbsterfahrungen verbieten. Das ist einfach wunderbar, denn nur Selbsterfahrungen zeigen eine klare Wirklichkeit. Ganz besonders in der kreativen SUMA® Ernährungspädagogik.

Testen Sie deshalb unverbindlich und kostenfrei Ihre Bioresonanz zu unseren neuen, feinstofflichen Orgonkonzepten für: Ernährungs – Essmuster – Typisierungen zur nachhaltigen Gewichtsbalancierung.

Individuelle Selbsterfahrungen waren und bleiben der einzige Weg zur individuellen Wirklichkeit. Das hat sich gerade für unsere neuen Orgonkonzepte und  für ernährungsfocussierte Systemaufstellungen sehr bewährt!

Neue Möglichkeiten mit Orgon & Ernährung
Erkennen – Verstehen – Verändern eigener Essverhaltensmuster

Fühlen Sie sich herzlich eingeladen zu:

 

  • Gruppenberatungen oder Coaching  
  • individuellen Einzelsitzungen
  • Tageskursen SUMA®-PRINZIP I bis IV

Unsere feinstofflichen orgoninformatorischen Konzepte sind individuelle Unterstützungen in ernährungs- und gewichtsspezifischen Veränderungsprozessen. So kann sich Ihre Ernährungspersönlichkeit wunderbar positiv verändern.

So können Erfolge nicht nur stabil,
sondern auch dauerhaft erhalten bleiben